BLUMENWIESEN

NATÜRLICHE ALTERNATIVEN

Sehr geehrte Kunden,

wir sind aktuell dabei unseren Online Shop einzurichten. Leider ist es momentan noch nicht möglich online einzukaufen, auch wenn einige Funktionen schon angezeigt werden. Der Start des Onlineshops ist für Frühling 2021 geplant.

Wir informieren Sie gerne sobald der Shop online ist. Tragen Sie sich hierfür einfach bei unseren Newsletter ein.

Unser Saatgutkatalog für Fachleute von Grünflächen- und Landschaftsbau.

 

Entdecken Sie unsere wichtigsten Sortimente, wie z.B. Wildblumen, Gestaltungsmischungen, Lösungen für die Begrünung von schwierigen Standorten Grünflächen für die Artenvielfalt, das Bio Symbiose Mykorrhiza Sortiment sowie unser Angebot an Insektenhotels und Kommunikationsmitteln. Jedes Jahr perfektionieren wir die Zusammensetzung unserer Mischungen Dank der Arbeit unserer F&E Abteilung.

Seit 17 Jahren ist es unser Ziel, Ihnen Produkte anzubieten, die zum Schutz der biologischen Vielfalt und zur Wiederherstellung des ökologischen Gleichgewichts beitragen.

Wir wollen das Nützliche mit dem Schönen verbinden, um die biologische Vielfalt in all ihren Formen zu erhalten!

Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook!

Hier halten wir Sie über Neuigkeiten und Aktuelles auf dem Laufenden

100% Bienenfreundlich – 100% Biodiversität

 

Mit 15 Jahren Erfahrung in der Stadtökologie wollte Nova-Flore noch weiter gehen und Ihnen weiterhin innovative Lösungen für nachhaltige und umweltfreundliche Entwicklungen anbieten.

Neben blühenden Wiesen, spezifischen Mischungen, Mykorrhizen, Zufluchtsorten und Nistkästen betont Nova-Flore seine Positionierung auf die 100% Bienenfreundlich – 100% Biodiversität, indem wir natürliche Lösungen anbieten. Die Förderung der Artenvielfalt und der Dienstleistungen für die Stadtökologie ist neben der Verbesserung des Lebensumfeldes das Leitmotiv des Unternehmens.

Nova Flore begleitet Sie und bietet Ihnen natürliche Alternativen. Aus dem Katalog, oder auf Wunsch nach Maß.

 

Budget-Reduzierung, Minderung der Verwaltungskosten, Alternativen zu Pflanzenschutzmitteln, Verringerung der wachstums – und bodenverbessernden Zugaben, Reduzierung des Wasserverbrauches.

All das und noch vieles mehr, sind aktuelle Problemstellungen, denen sich Städte und Kommunen stellen müssen.